Das kostenlose Elixier für Glück und Erfolg: So oft missverstanden und ignoriert!

Es ist das gut bewahrte Geheimnis und die größte Herausforderung der Anti-Aging-Szene. Weder gesunde Ernährung, viel Bewegung, noch Vitamine oder Schönheitsmasken haben auch nur den Hauch einer Chance gegen den unangefochtenen Jungbrunnen der Menschheit.

Obwohl allgegenwärtig, wird er dennoch von den wenigsten Menschen dauerhaft genutzt. Wer das Elixier allerdings kennt und bewusst einsetzt, verzögert damit nicht nur das Altern, sondern gewinnt darüber hinaus auch noch Lebensqualität, Wohlstand und Zufriedenheit.

Das Elixier hat einen Namen und der ist: Veränderung.

Warum Veränderung die Basis für jeden Erfolg ist

Was immer du dir vornimmst zu erreichen, sei es in deinem privaten oder beruflichen Leben, baut auf der Idee einer Veränderung auf. Der angestrebte Zustand unterscheidet sich erheblich von der momentanen Situation (ansonsten hätte sich die Zielsetzung erübrigt).

Du baust deine Perspektive vollständig darauf auf, dass nichts so bleibt, wie es ist. In dem Moment, in dem du klare Vorstellungen entwickelt, welche Veränderungen du persönlich anstrebst, geschieht die Magie. Du entfaltest das zutiefst menschliche Potenzial der Kreativität, um Einfluss auf die Veränderungen zu nehmen, die sich sowieso ergeben werden.

Der Trugschluss der Nabelschau des Erfolgs

Kennst du auch Menschen, die der Ansicht sind, Veränderungen angestoßen zu haben? Häufig ist diese Einstellung mit einer guten Portion Stolz versehen und es ist ratsam, diesen nicht laut in Frage zu stellen. Aber unter uns: Veränderungen müssen nicht angestoßen werden. Sie finden ganz natürlich statt.

Unsere Power liegt darin, dass wir die Möglichkeit haben, Veränderungen zu moderieren und mitzugestalten. Erfolg ist nichts anderes als die elegante Nutzung der Veränderungen, die sich von Haus aus ergeben. Wer das schafft, macht mitunter beeindruckende Fortschritte!

Ein Beispiel. Wie viele geschickt und innovativ genutzte Veränderungen mussten stattfinden, damit eine Entwicklung ihren Lauf nehmen konnte, die in der Präsentation des ersten iPhone gipfelte? Dieser Erfolg war für Apple bahnbrechend, lässt sich aber nicht wiederholen, da die orchestrierte Sequenz von Veränderungen in dieser Form seinerzeit einmalig war.

War Steve Jobs der Mann, der alles verändert hat? Mitnichten, aber er war ein genialer Gestalter, der anstehende Veränderungen sehr erfolgreich genutzt hat, um Innovationen auf den Weg zu bringen.

Veränderung ist keine Einbahnstraße

Wenn wir uns an den Gedanken gewöhnen, dass nicht wir es sind, die Veränderungen anstoßen, dann laufen wir auch nicht Gefahr zu meinen, wir könnten Veränderungen vermeiden. Genau das passiert aber häufig, wenn sich für uns Erfolg einstellt.

Während wir auf dem Weg zum Erfolg noch geschickt die Veränderungen genutzt haben, um Fortschritte zu machen, verleitet uns der Erfolg dazu zu meinen, wir könnten das erreichte Plateau beibehalten, indem wir alles so lassen, wie es ist. Die Zeit lehrt uns dann eine andere Lektion, denn Veränderungen hören nicht da auf, wo wir es uns wünschen.

Kennst du die Aussage, dass es schwer ist auf Platz 1 zu kommen, aber ungleich schwerer auf Platz 1 zu bleiben? Der Grund dafür liegt in der Dynamik der unausweichlichen Veränderung, die deinen Erfolg zwangsläufig ins Wanken bringt.

Durchbruch & Klassenerhalt beruhen beide auf Veränderung

Lass uns zum Anti-Aging Geheimnis zurückkommen. Wenn du neue Pläne ausheckst, um deine momentane Situation zu verändern (egal in welchem Lebensbereich), dann ist es Neugierde, die deine Hoffnung, deinen Enthusiasmus und deine Erwartungen anstachelt. Ohne Neugier ließen sich weder deine Kreativität noch dein Ideenreichtum entfachen.

Diese Neugierde ist dabei an die klare Vorstellung gekoppelt, dass sich etwas für dich spürbar verändern soll. Neugierde und Veränderung formen also den Stoff, aus dem die Träume sind. Diesen Stoff gilt es auch dann weiter zu formen, wenn du dein Ziel erreicht hast (also sozusagen auf Platz 1 stehst).

Wenn sich allerdings stattdessen Neugierde mit “Alles-soll-ab-jetzt-so-bleiben-wie-es-ist” zusammenfinden, dann werden Träume schneller, als uns lieb ist, zu Schäumen.

Wie weder Du noch dein Glück und Erfolg altern

Menschen werden alt, wenn sie aufhören, neugierig zu sein. Das kann mitunter schon in erstaunlich jungen Jahren passieren. Eingefahrene Wege wiederholen sich dann tagein tagaus und jede Art von Veränderung wird zunächst als störend empfunden und führt schließlich zu Verunsicherung und Resignation.

Dabei ist Veränderung in Kombination mit Neugierde die reinste Frischzellenkur und das nicht nur für deinen Geist und Körper, sondern genauso für dein Glück und deinen Erfolg. Unabhängig von deinem Alter kannst du mit diesem Zweigespann aus Veränderung und Neugierde deine Vitalität steigern, deinen Stress reduzieren und deine Zufriedenheit ausbauen.

Der Takt ist dabei vorgegeben, denn um Veränderung musst du dich bemühen. Sie findet ohne dein Zutun statt. Deine Aufgabe ist es, die richtige Art von Neugierde zu kultivieren.

Du kannst schon heute anfangen, die Kunst der richtigen Neugierde zu trainieren!

Neugierig sein, was die Nachbarn so treiben, um beim Kaffeekränzchen ordentlich ablästern zu können? Das ist nicht die Art Neugierde, die dir und deinen Plänen Erfolg verspricht. Stattdessen möchtest du im Bereich deines Interesses den Fokus auf die Veränderungen legen, damit du bei diesen frühzeitig ein entscheidendes Wörtchen mitzureden hast.

  • Du bist in einer Partnerschaft? Welche Veränderungen kannst du wahrnehmen, die sich gerade ergeben und wie kannst du diesen eine Richtung geben? Sei richtig neugierig und genieße deinen kreativen Output, mit dem du deine Partnerschaft aktiv gestaltest!
  • Du bist selbständig? Welche Veränderungen kannst du wahrnehmen… Sei richtig neugierig und genieße deinen kreativen Output…
  • Du bist nicht so fit, wie du sein möchtest? Welche Veränderungen kannst du… Sei richtig neugierig und genieße…
  • Dein neues Projekt läuft nicht so, wie du es erwartet hast? Welche Veränderungen… Sei richtig neugierig…

Mit Jyotisha Darshana aufs nächste Level: Kompass & Navi für erfolgversprechende Veränderungen

Positives Denken, Affirmationen, Suggestionen? Das kann alles hilfreich sein, bleibt aber reine Kosmetik, solange du das Elixier nicht zu nutzen verstehst: Veränderung.

Manchmal mangelt es uns gar nicht so sehr an der Flexibilität uns an Veränderungen anzupassen, sondern uns ist einfach nicht klar, welche der möglichen Optionen die Entfaltung unseres Potential am besten unterstützt.

Die Frage ist dann schlicht und ergreifend, welche Entscheidung die richtige ist und was sich aus dieser Entscheidung für mich ergeben wird. So eine Art Fahrplan, der mir hilft, meine Neugierde auf das Wesentliche auszurichten. Denn schließlich will ich klug und umsichtig navigieren, damit ich meine Chancen bestmöglich nutze und mein Potential sich so richtig entfalten kann.

Jyotisha Darshana kann dir in diesem Fall als klarer Kompass dienen; so eine Art Anti-Aging für deine Ambitionen und Projekte. Eine Beratung ist für die meisten meiner Kunden der beste Einstieg, um Veränderungen vorteilhaft zu nutzen und zu gestalten. Probier’s aus.

ÜBER DEN AUTOR

Autor

Bernd Roessler

Ich zeige und erkläre Menschen, wie sie bewährte Weisheitsmethoden nutzen können, um ihre Ziele umfassender und schneller zu erreichen.

Hier ist dein Einstieg!

Die Glücks-Trilogie ist ein kleines E-Book, dass du in weniger als 30 Minuten gelesen hast. Es gibt dir ein klares Verständnis für die drei Faktoren, mit denen du deinen Erfolg und deine Zufriedenheit weiter entfalten kannst.

Klicke auf den oben stehenden Button "zum E-Book", um die Glücks Trilogie zu erhalten. Wenn du auf den Link klickst, kannst du meinen Newsletter InsiderTrack abonnieren und bekommst das E-Book.

© FunnelCockpit

Blog erstellt mit FunnelCockpit